Liebe Eltern,

aufgrund der vielen Nachfragen haben wir uns dazu entschieden, Sie alle darüber zu informieren, dass wir am 24.06.20 vom Gesundheitsamt darüber informiert wurden, dass ein Schüler unserer Schule positiv auf den Virus SARS-CoV-2 getestet worden ist. Uns wurde dabei gleichzeitig versichert, dass zu keiner Zeit andere Personen in unserer Schule ansteckungsgefährdet waren. Von Seiten des Gesundheitsamtes wurden keine weiteren Handlungsmaßnahmen angeordnet.